Kurse: Daimonotechnik

Was ist Daimono-Technik?

Daimono-Technik ist ein von Tom Amarque entwickeltes Trainingsprogramm, um sich jeden Moment evolutionär auszurichten und zum Wissen und Kontakt mit seinem Daimon – und damit zu seinem Genius oder ‚Höheren Selbst‘ – zu kommen. Der Daimon, das ist jener ‚innere Meister‘ bei der ganzheitlichen Entwicklung hilft.  Daimono-Technik ist ein fortschrittliches und effizientes Bewusstseinstraining für Menschen, die ihr Leben in vollen Zügen genießen und ihr größtes Potential zum Ausdruck bringen möchten.

Die Evolution hat uns mit genau den Mitteln ausgestattet, die nötig sind, um ganzheitlich, zu entwickeln. Diese Mittel oder Werkzeuge sind die uns gegebenen Talente und einzigartigen Gaben und Perspektiven. Nutzen wir sie, dann entwickeln wir uns in natürlicher Weise weiter, zum Wohle von Allen. Wir brauchen kein anderes ‚äußeres‘ System als das, was uns unser Geist selbst bietet. Lernen wir dies anzuwenden, treten wir in einen harmonischen Kontakt mit unserer Umwelt.

Daimono-Technik auf den Punkt gebracht!

Daimono-Technik ist ein Weg und eine Methode, den inneren Genius zum Vorschein zu bringen, jene Instanz der Seele, die einen beschützt und führt, und mit Gaben, Talenten und Wissen darüber ausstattet, wer wir sind und was wir in der Welt tun können.

Daimono-Technik ist eine Technik, die auf denselben evolutionären Prinzipien beruht, die uns als Menschen, Kultur und Kosmos geformt haben, und deren Anwendung zu einer ganzheitlichen und effektiven Entwicklung führt.

 

Kursinhalte

  • Einführung in die Selbst-Beobachtung – Was kann ich beobachten? Wie beobachte ich? Die drei Ebenen des Beobachtens. Psychologische Aspekte des „Zeugens‘ und des Daimons. Wie wirklich ist die Wirklichkeit?
  • Praxis und Selbsteinstufung – Was ist Beobachten? Wann beobachte ich wie genau? Was passiert, wenn wir das Beobachten beobachten? In welchen Lebenssituationen benutze ich welchen Beobachter? Wie erzeuge ich meine innere Wirklichkeit? Was ist Innen, was Außen?
  • Einführung in die Konzeption des Höheren Selbstes/Daimons – Historischer und psychologischer Überblick. Die Funktion des Daimons für die Psyche und die Kultur.
  • Praxis – Dialog mit dem Daimon und mit den Teilselbsten, die mit ihm verbunden sind. Wie fühlt sich das genau an? Was kann ich dabei lernen? Integration der Teilselbste und des Daimons.

Der Kurs Daimono-Technik besteht aus Level 1, 2 und 3 mit je 2 aufeinanderfolgenden Tagen, die einzeln oder im Paket gebucht werden können.

Zusätzlich zu den Kursen gibt es die Möglichkeit für ein persönliches Training/Coaching per Skype zu je 3 Stunden pro Kurs zu Sonderkonditionen. Die Daimono-Technik selbst basiert auf grundlegenden evolutionären Prinzipien und kann so selbst ganz einfach Im Alltag angewendet werden.

 

Zielgruppe

Die Daimono-Technik richtet sich an alle, die Verantwortung für ihr eigenes Leben übernehmen möchten. An diejenigen, die auf diese Weise ihre Bestimmung, ihren Sinn und ihr wahres Selbst entdecken und leben möchten. Aber auch an diejenigen, die das Beste aus sich herausholen möchten, um ihr größtes Potential mit der Welt zu teilen.

Kernpunkte

Persönliche Weiterentwicklung – Umgang mit Geld, Beruf, Beziehung, Familie, Stress, Konflikten, Ängsten. Neue Ansätze für Spiritualität.

 

Persönliche Weiterentwicklung – Umgang mit Geld, Beruf, Beziehung, Familie, Stress, Konflikten, Ängsten. Neue Ansätze für Spiritualität.

 

Kursinhalte Level 1- Ein Weg zu mehr innerem Halt und Orientierung

 

·         Einführung in die Selbst-Beobachtung – Was kann ich beobachten? Wie beobachte ich? Die drei Ebenen des Beobachtens. Psychologische Aspekte des „Zeugens‘ und des Daimons. Wie wirklich ist die Wirklichkeit?

·         Praxis und Selbsteinstufung – Was ist Beobachten? Wann beobachte ich wie genau? Was passiert, wenn wir das Beobachten beobachten? In welchen Lebenssituationen benutze ich welchen Beobachter? Wie erzeuge ich meine innere Wirklichkeit? Was ist Innen, was Außen?

·         Einführung in die Konzeption des Höheren Selbstes/Daimons - Historischer und psychologischer Überblick. Die Funktion des Daimons für die Psyche und die Kultur.

·         Praxis - Dialog mit dem Daimon und mit den Teilselbsten, die mit ihm verbunden sind. Wie fühlt sich das genau an? Was kann ich dabei lernen? Integration der Teilselbste und des Daimons.

  

Kursinhalte Level 2- Selbstbestimmung und Selbstverwirklichung

 

·         Einführung in die evolutionären Weiterentwicklung – Der technische, freie und lustvolle Aspekt der Weiterentwicklung. Theorie und Ethik der Daimon-Technik: „Tu was Du willst!“  Wie funktioniert die Evolution des Geistes – und wie kann ich das anwenden?

·         Praxis - Ausarbeitung der Daimon-Technik in den individuellen Lebensbereichen. Wie kann ich mein Leben und meine einzelnen Lebenspraxen evolutionär ausrichten? Wie kann ich meine Talente und mein Genie herausarbeiten?

·         Einführung in die Entwicklungsstufen des Willens – Daimon-Technik als ganzheitlicher Wille. Daimon-Technik als prozessorientiertes Wachstum. Genauso, wie sich die Liebe und der Verstand entwickeln kann, so kann sich auch der Wille und das Handeln entwickeln.

·         Praxis und Selbsteinstufung – Wann erzeuge ich welchen Willen im Alltag? Wie fühlen sich die einzelnen Stufen des Willens an? Wann sind welche Stufen angemessen? Woran erkenne ich praktisch die Stufen des Willens, bei mir selbst, und bei anderen?

 

Kursinhalte Level 3– ein neues Lebensplateau erreichen!

 

·         Einführung „Wo stehen wir heute?“ – Was sind die Anforderung an eine Spiritualität im 21. Jahrhundert? Welche Formen von Spiritualität gibt es? Welche Rolle spielt Spiritualität als Lebenspraxis für die Kultur?

·         Praxis – Welche Art von Spiritualität praktiziere ich? Was sind meine spirituellen Ziele, und wie beabsichtige ich diese zu erreichen? Wie kann ich die unterschiedlichen Weisen der Spiritualität voneinander unterscheiden?

·         Einführung in die Theorie der Narration und des Chaos – Wir formen unsere Welt durch die Geschichten, die wir erzählen. Geschichten über „Wer bin ich jetzt“, „Wer will ich sein“ und „Wie komme ich dahin“.

·         Praxis - Wie beschreibst du deine Vergangenheit, wie deine Zukunft? Was ist dein Ziel? Wo siehst du dich in drei Jahren, und wie begründest du das? Was sind deine bevorzugten Geschichten, und welche Geschichten würde besser zu dir passen?

 

Investition

Wiederholer alle Kurse € 297,–

 Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

Kurszeitraum in Kisslegg im Allgäu

30.03.-01.04.17 – Level 1

11.05.-13.05.17 – Level 2

22.06.-24.06.17 – Level 3

 

Uhrzeit

Kursbeginn 1. Tag: 18:00 Uhr

Kursende letzter Tag: 16:00 Uhr

 

Veranstaltungsort

Seminarzentrum Sonnenstrahl, Sebastian-Kneipp-Str. 1, D-88353 Kisslegg, T +49 75 63-18 90, info@hotel-sonnenstrahl.de, www.seminarzentrum-sonnenstrahl.de

Für diesen Kurs ist entweder eine Hotelübernachtung oder optional eine Tagungspauschale erforderlich. Übernachtungskosten sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

 

Wichtig: Bitte buchen Sie Ihre Übernachtung bzw. Tagespauschale direkt mit dem Seminarhotel!

 

Hotelinformation

Das Seminarhotel Sonnenstrahl in Kisslegg ist ein idealer Ort für unsere Kurse. Es bietet die perfekte Mischung aus Komfort, Wohlbefinden und regional-vegetarisch/veganem Buffetessen. Wer möchte, kann das Schwimmbad und die große, neu errichtete Sauna genießen!

Übernachtung mit Vollpension inkl. Schwimmbadnutzung
Einzelzimmer: € 95,– / Person

Doppelzimmer: € 81,– / Person
EZ und DZmit Etagendusche: € 67,– / Person

Schlafsaal: € 60,– / Person

Sauna: € 5,– / Person

Für Externe wird eine Tagespauschale (Mittag- und Abendessen) von € 31,– berechnet.

 

Kurszeitraum in Schlangenbad-Bärstadt

09.06. – 11.06.17 – Level 1

08.07. – 11.07.17 – Level 2

25.08. – 27.08.17 – Level 3

 

Uhrzeit

Kursbeginn 1. Tag: 18:00 Uhr

Kursende letzter Tag: 16:00 Uhr

 

Veranstaltungsort

SAMPURNA GmbH, Am Tiergarten 1, 65388 Schlangenbad-Bärstadt, T +49 6129 502571, info@sampurna.de, www.sampurna.de

Für diesen Kurs ist entweder eine Hotelübernachtung oder optional eine Tagungspauschale erforderlich. Übernachtungskosten sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Wichtig: Bitte buchen Sie Ihre Übernachtung bzw. Tagespauschale direkt mit dem Seminarhotel.

 

Hotelinformation

Das Seminarhotel Sampurna ist der idealer Ort rund um Persönlichkeit und Entwicklung. Es bietet die perfekte Mischung aus Komfort, Wohlbefinden und bio-vegetarischem-veganem Buffetessen.

 

Übernachtung mit Abendessen & Frühstück, inkl. Saunanutzung

Einzelzimmer: € 72,– / pro Person

Doppelzimmer: € 62,– / pro Person
Mehrbettzimmer: € 52,– / pro Person

 

Tagespauschale Mittagessen & Getränke & Snacks: € 38,– / pro Person und Tag

 

Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich die modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Falls Sie gerne ein Zimmer mit eigenem Bad bevorzugen, empfehlen wir Ihnen das neu eröffnete Hotel Victoria, Tel. 06129 2061 oder kontakt@hotelvictoria-schlangenbad.de.

Hinweis

Die gesamte Organisation und Abwicklung der Kurse übernimmt velina Kommunikation. Nach Eingang Ihrer Anmeldung und Ihrer Zahlung erhalten Sie von velina Kommunikation eine Bestätigung. Mit der Buchung dieser Veranstaltung stimmen Sie den AGB von velina Kommunikation zu.

Haben Sie noch weitere Fragen? Schreiben Sie uns eine Mail an info@velina.de oder rufen Sie uns unter +49 (0) 8382 6049772 an.

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Infos unter http://www.tom-amarque.de/kurse-1/

Tom_Amarque

Was ist Daimono-Technik?

Daimono-Technik ist ein von Tom Amarque entwickeltes Trainingsprogramm, um sich jeden Moment evolutionär auszurichten und zum Wissen und Kontakt mit seinem Daimon – und damit zu seinem Genius oder ‚Höheren Selbst‘ – zu kommen. Der Daimon, das ist jener ‚innere Meister‘ bei der ganzheitlichen Entwicklung hilft.  Daimono-Technik ist ein fortschrittliches und effizientes Bewusstseinstraining für Menschen, die ihr Leben in vollen Zügen genießen und ihr größtes Potential zum Ausdruck bringen möchten.

Die Evolution hat uns mit genau den Mitteln ausgestattet, die nötig sind, um ganzheitlich, zu entwickeln. Diese Mittel oder Werkzeuge sind die uns gegebenen Talente und einzigartigen Gaben und Perspektiven. Nutzen wir sie, dann entwickeln wir uns in natürlicher Weise weiter, zum Wohle von Allen. Wir brauchen kein anderes ‚äußeres‘ System als das, was uns unser Geist selbst bietet. Lernen wir dies anzuwenden, treten wir in einen harmonischen Kontakt mit unserer Umwelt.

Daimono-Technik auf den Punkt gebracht!

Daimono-Technik ist ein Weg und eine Methode, den inneren Genius zum Vorschein zu bringen, jene Instanz der Seele, die einen beschützt und führt, und mit Gaben, Talenten und Wissen darüber ausstattet, wer wir sind und was wir in der Welt tun können.

Daimono-Technik ist eine Technik, die auf denselben evolutionären Prinzipien beruht, die uns als Menschen, Kultur und Kosmos geformt haben, und deren Anwendung zu einer ganzheitlichen und effektiven Entwicklung führt.

 

Kursinhalte

  • Einführung in die Selbst-Beobachtung – Was kann ich beobachten? Wie beobachte ich? Die drei Ebenen des Beobachtens. Psychologische Aspekte des „Zeugens‘ und des Daimons. Wie wirklich ist die Wirklichkeit?
  • Praxis und Selbsteinstufung – Was ist Beobachten? Wann beobachte ich wie genau? Was passiert, wenn wir das Beobachten beobachten? In welchen Lebenssituationen benutze ich welchen Beobachter? Wie erzeuge ich meine innere Wirklichkeit? Was ist Innen, was Außen?
  • Einführung in die Konzeption des Höheren Selbstes/Daimons – Historischer und psychologischer Überblick. Die Funktion des Daimons für die Psyche und die Kultur.
  • Praxis – Dialog mit dem Daimon und mit den Teilselbsten, die mit ihm verbunden sind. Wie fühlt sich das genau an? Was kann ich dabei lernen? Integration der Teilselbste und des Daimons.

Der Kurs Daimono-Technik besteht aus Level 1, 2 und 3 mit je 2 aufeinanderfolgenden Tagen, die einzeln oder im Paket gebucht werden können.

Zusätzlich zu den Kursen gibt es die Möglichkeit für ein persönliches Training/Coaching per Skype zu je 3 Stunden pro Kurs zu Sonderkonditionen. Die Daimono-Technik selbst basiert auf grundlegenden evolutionären Prinzipien und kann so selbst ganz einfach Im Alltag angewendet werden.

 

Zielgruppe

Die Daimono-Technik richtet sich an alle, die Verantwortung für ihr eigenes Leben übernehmen möchten. An diejenigen, die auf diese Weise ihre Bestimmung, ihren Sinn und ihr wahres Selbst entdecken und leben möchten. Aber auch an diejenigen, die das Beste aus sich herausholen möchten, um ihr größtes Potential mit der Welt zu teilen.

Kernpunkte

Persönliche Weiterentwicklung – Umgang mit Geld, Beruf, Beziehung, Familie, Stress, Konflikten, Ängsten. Neue Ansätze für Spiritualität.

 

Persönliche Weiterentwicklung – Umgang mit Geld, Beruf, Beziehung, Familie, Stress, Konflikten, Ängsten. Neue Ansätze für Spiritualität.

 

Kursinhalte Level 1- Ein Weg zu mehr innerem Halt und Orientierung

 

·         Einführung in die Selbst-Beobachtung – Was kann ich beobachten? Wie beobachte ich? Die drei Ebenen des Beobachtens. Psychologische Aspekte des „Zeugens‘ und des Daimons. Wie wirklich ist die Wirklichkeit?

·         Praxis und Selbsteinstufung – Was ist Beobachten? Wann beobachte ich wie genau? Was passiert, wenn wir das Beobachten beobachten? In welchen Lebenssituationen benutze ich welchen Beobachter? Wie erzeuge ich meine innere Wirklichkeit? Was ist Innen, was Außen?

·         Einführung in die Konzeption des Höheren Selbstes/Daimons - Historischer und psychologischer Überblick. Die Funktion des Daimons für die Psyche und die Kultur.

·         Praxis - Dialog mit dem Daimon und mit den Teilselbsten, die mit ihm verbunden sind. Wie fühlt sich das genau an? Was kann ich dabei lernen? Integration der Teilselbste und des Daimons.

  

Kursinhalte Level 2- Selbstbestimmung und Selbstverwirklichung

 

·         Einführung in die evolutionären Weiterentwicklung – Der technische, freie und lustvolle Aspekt der Weiterentwicklung. Theorie und Ethik der Daimon-Technik: „Tu was Du willst!“  Wie funktioniert die Evolution des Geistes – und wie kann ich das anwenden?

·         Praxis - Ausarbeitung der Daimon-Technik in den individuellen Lebensbereichen. Wie kann ich mein Leben und meine einzelnen Lebenspraxen evolutionär ausrichten? Wie kann ich meine Talente und mein Genie herausarbeiten?

·         Einführung in die Entwicklungsstufen des Willens – Daimon-Technik als ganzheitlicher Wille. Daimon-Technik als prozessorientiertes Wachstum. Genauso, wie sich die Liebe und der Verstand entwickeln kann, so kann sich auch der Wille und das Handeln entwickeln.

·         Praxis und Selbsteinstufung – Wann erzeuge ich welchen Willen im Alltag? Wie fühlen sich die einzelnen Stufen des Willens an? Wann sind welche Stufen angemessen? Woran erkenne ich praktisch die Stufen des Willens, bei mir selbst, und bei anderen?

 

Kursinhalte Level 3– ein neues Lebensplateau erreichen!

 

·         Einführung „Wo stehen wir heute?“ – Was sind die Anforderung an eine Spiritualität im 21. Jahrhundert? Welche Formen von Spiritualität gibt es? Welche Rolle spielt Spiritualität als Lebenspraxis für die Kultur?

·         Praxis – Welche Art von Spiritualität praktiziere ich? Was sind meine spirituellen Ziele, und wie beabsichtige ich diese zu erreichen? Wie kann ich die unterschiedlichen Weisen der Spiritualität voneinander unterscheiden?

·         Einführung in die Theorie der Narration und des Chaos – Wir formen unsere Welt durch die Geschichten, die wir erzählen. Geschichten über „Wer bin ich jetzt“, „Wer will ich sein“ und „Wie komme ich dahin“.

·         Praxis - Wie beschreibst du deine Vergangenheit, wie deine Zukunft? Was ist dein Ziel? Wo siehst du dich in drei Jahren, und wie begründest du das? Was sind deine bevorzugten Geschichten, und welche Geschichten würde besser zu dir passen?

 

Investition

Wiederholer alle Kurse € 297,–

 Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

Kurszeitraum in Kisslegg im Allgäu

30.03.-01.04.17 – Level 1

11.05.-13.05.17 – Level 2

22.06.-24.06.17 – Level 3

 

Uhrzeit

Kursbeginn 1. Tag: 18:00 Uhr

Kursende letzter Tag: 16:00 Uhr

 

Veranstaltungsort

Seminarzentrum Sonnenstrahl, Sebastian-Kneipp-Str. 1, D-88353 Kisslegg, T +49 75 63-18 90, info@hotel-sonnenstrahl.de, www.seminarzentrum-sonnenstrahl.de

Für diesen Kurs ist entweder eine Hotelübernachtung oder optional eine Tagungspauschale erforderlich. Übernachtungskosten sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

 

Wichtig: Bitte buchen Sie Ihre Übernachtung bzw. Tagespauschale direkt mit dem Seminarhotel!

 

Hotelinformation

Das Seminarhotel Sonnenstrahl in Kisslegg ist ein idealer Ort für unsere Kurse. Es bietet die perfekte Mischung aus Komfort, Wohlbefinden und regional-vegetarisch/veganem Buffetessen. Wer möchte, kann das Schwimmbad und die große, neu errichtete Sauna genießen!

Übernachtung mit Vollpension inkl. Schwimmbadnutzung
Einzelzimmer: € 95,– / Person

Doppelzimmer: € 81,– / Person
EZ und DZmit Etagendusche: € 67,– / Person

Schlafsaal: € 60,– / Person

Sauna: € 5,– / Person

Für Externe wird eine Tagespauschale (Mittag- und Abendessen) von € 31,– berechnet.

 

Kurszeitraum in Schlangenbad-Bärstadt

09.06. – 11.06.17 – Level 1

08.07. – 11.07.17 – Level 2

25.08. – 27.08.17 – Level 3

 

Uhrzeit

Kursbeginn 1. Tag: 18:00 Uhr

Kursende letzter Tag: 16:00 Uhr

 

Veranstaltungsort

SAMPURNA GmbH, Am Tiergarten 1, 65388 Schlangenbad-Bärstadt, T +49 6129 502571, info@sampurna.de, www.sampurna.de

Für diesen Kurs ist entweder eine Hotelübernachtung oder optional eine Tagungspauschale erforderlich. Übernachtungskosten sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Wichtig: Bitte buchen Sie Ihre Übernachtung bzw. Tagespauschale direkt mit dem Seminarhotel.

 

Hotelinformation

Das Seminarhotel Sampurna ist der idealer Ort rund um Persönlichkeit und Entwicklung. Es bietet die perfekte Mischung aus Komfort, Wohlbefinden und bio-vegetarischem-veganem Buffetessen.

 

Übernachtung mit Abendessen & Frühstück, inkl. Saunanutzung

Einzelzimmer: € 72,– / pro Person

Doppelzimmer: € 62,– / pro Person
Mehrbettzimmer: € 52,– / pro Person

 

Tagespauschale Mittagessen & Getränke & Snacks: € 38,– / pro Person und Tag

 

Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich die modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Falls Sie gerne ein Zimmer mit eigenem Bad bevorzugen, empfehlen wir Ihnen das neu eröffnete Hotel Victoria, Tel. 06129 2061 oder kontakt@hotelvictoria-schlangenbad.de.

Hinweis

Die gesamte Organisation und Abwicklung der Kurse übernimmt velina Kommunikation. Nach Eingang Ihrer Anmeldung und Ihrer Zahlung erhalten Sie von velina Kommunikation eine Bestätigung. Mit der Buchung dieser Veranstaltung stimmen Sie den AGB von velina Kommunikation zu.

Haben Sie noch weitere Fragen? Schreiben Sie uns eine Mail an info@velina.de oder rufen Sie uns unter +49 (0) 8382 6049772 an.

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Infos unter http://www.tom-amarque.de/kurse-1/

Infos zum Event: