Cover_gebser_21_10.FH11
DIE WELT WAHREN

Die beste Einfühung in die integrale Philosophie und der Bewusstseinsforschung auf dem deutschen Markt!

 

Die Welt wahren führt den Leser in das Werk des deutsch-schweizerischen Philosophen, Dichters und intellektuellen Mystikers Jean Gebser (1905-1973) ein. Gebser, erkannte eine Reihe von Mutationssprüngen in der Geschichte des menschlichen Bewusstseins, von denen der letzte die ‘integrale’ Struktur war, die durch die Gegenwart der Zeitfreiheit gekennzeichnet ist. Gebsers Einsichten in die Phänomenologie des menschlichen Bewusstseins haben dem Bereich der integralen Philosophie und der Bewusstseinsstudien eine tiefe intellektuelle Tiefe und spirituelle Übertragung verliehen und die Arbeiten amerikanischer Historiker wie William Irwin Thompson und des Philosophen Ken Wilber beeinflusst. Weitere synkretistische Bestätigungen verbinden Gebsers integrales Zeitalter mit dem ‘integralen Yoga’ des indischen Revolutionärs und Yogis Sri Aurobindo und dem evolutionären Mystizismus von Pierre Teilhard de Chardin.

Die beste Einfühung in die integrale Philosophie und der Bewusstseinsforschung auf dem deutschen Markt!

 

Die Welt wahren führt den Leser in das Werk des deutsch-schweizerischen Philosophen, Dichters und intellektuellen Mystikers Jean Gebser (1905-1973) ein. Gebser, erkannte eine Reihe von Mutationssprüngen in der Geschichte des menschlichen Bewusstseins, von denen der letzte die ‘integrale’ Struktur war, die durch die Gegenwart der Zeitfreiheit gekennzeichnet ist. Gebsers Einsichten in die Phänomenologie des menschlichen Bewusstseins haben dem Bereich der integralen Philosophie und der Bewusstseinsstudien eine tiefe intellektuelle Tiefe und spirituelle Übertragung verliehen und die Arbeiten amerikanischer Historiker wie William Irwin Thompson und des Philosophen Ken Wilber beeinflusst. Weitere synkretistische Bestätigungen verbinden Gebsers integrales Zeitalter mit dem ‘integralen Yoga’ des indischen Revolutionärs und Yogis Sri Aurobindo und dem evolutionären Mystizismus von Pierre Teilhard de Chardin.

Details zum Buch:
  • Format: 13 x 20 cm cm
  • 180 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-84-125877-9-1
  • Unser Preis: 19,90€
  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden