Im Gespräch mit der lebendigen Welt (Paperback)

Eine poetische Neuverzauberung der Welt als Weg aus der Entfremdung.

 

Wie finden wir tiefen Sinn und entfalten unsere schöpferischen Kräfte in einer Zeit vielschichtiger Krisen? Diesen Fragen geht dieses Buch nach und folgt der Spur des Poetischen, hier verstanden als eine Lebenshaltung der Verbundenheit und Gestaltungskraft. Aus der eigenen Erfahrung des Autors und mit Bezug auf Dichtung, Kunst, Philosophie, Mystik, Wissenschaft, Psychologie, Kosmologie, integralem und metamodernem Denken wird poetisch und praktisch ein Weltverständnis eröffnet, das unser Leben inmitten von Wunden und Wundern neu verzaubern kann.

Auch als Hardcover erhältlich.

Eine poetische Neuverzauberung der Welt als Weg aus der Entfremdung.

 

Wie finden wir tiefen Sinn und entfalten unsere schöpferischen Kräfte in einer Zeit vielschichtiger Krisen? Diesen Fragen geht dieses Buch nach und folgt der Spur des Poetischen, hier verstanden als eine Lebenshaltung der Verbundenheit und Gestaltungskraft. Aus der eigenen Erfahrung des Autors und mit Bezug auf Dichtung, Kunst, Philosophie, Mystik, Wissenschaft, Psychologie, Kosmologie, integralem und metamodernem Denken wird poetisch und praktisch ein Weltverständnis eröffnet, das unser Leben inmitten von Wunden und Wundern neu verzaubern kann.

Auch als Hardcover erhältlich.

Details zum Buch:
  • Format: 14,8 x 21 cm
  • 324 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-84-127473-9-3
  • Unser Preis: 19,90€